Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Dr. med. Bernd Seitz

Informatik Studium

  • Technische Hochschule Karlsruhe, 1970 - 1971

Medizin-Studium

  • Universität Freiburg im Breisgau, 1971 - 1977
  • Approbation, Ärztekammer Nordbaden, 1979

Promotion

  • Universität Freiburg, 1981
  • Titel: Doktor der Medizin

Facharztausbildung

  • Diakonissen KH Karlsruhe, Abteilung Anaesthesie und Intensivmedizin, 1979 -1981
  • Städtisches Klinikum Karlsruhe, Abteilung Kinderklinik, 1981-1984
  • AKH Celle, Abteilung Kinderklinik, 1984 - 1985
  • Facharzt für Kinderheilkunde und Jugendmedizin (Pädiatrie), 1986

Fachärztliche Tätigkeit

  • Vertretungstätigkeit Kinderheilkunde, 1985 - 1986
  • Kinderarzt Praxis Traben-Trarbach, 1986 - 1999
  • Privatärztliche ganzheitliche Allgemeinpraxis Ebstorf, 2000 - 2005
  • Ärztlicher Leiter medizinsches Therapiezentrum Hamburg, 2006 - 2008
  • Praxis für Integrative Medizin Morbach seit 2009

Weiterbildung

  • Fachkundenachweis Rettungsdienst, 1984

Qualifikationen / Zusatzbezeichnungen

  • Sportmedizin (Zusatzbezeichnung), 1985
  • Chiropractic, 1995
  • Holistic Health (Energiemedizin), 1995
  • Homöopathie (Zusatzbezeichnung), 1996
  • Applied Kinesiology und Manuelle Medizin, 1996
  • Applied Kinesiology und Akupunktur, 1999
  • Manualtherapie, 2001
  • Craniosacraltherapie, 2004
  • Vitalfeldtherapie, 2005
  • Sunflowertherapie, 2005
  • Cellsymbiosistherapie, 2007
  • Klinische Hypnose, 2008
  • Myoreflextherapie, 2009
  • Naturheilverfahren (Zusatzbezeichnung), 2011
  • Burn-out-Berater (Tätigkeitsschwerpunkt), 2016
  • Gesundheitscoach (Tätigkeitsschwerpunkt), 2016

Mitgliedschaften

  • Ärztegesellschaft für Erfahrungsheilkunde e.V.
  • Deutsche Gesellschaft für Nährstoffmedizin und Prävention (DGNP)
  • Deutscher Zentralverein homöopathischer Ärzte (DZVhÄ)
  • International College of Applied Kinesiology - Deutschland (ICAK-D)
  • Internationale Gesellschaft für angewandte Präventivmedizin e.V. (I-GAP)
  • Privatärztlicher Berufsverband e.V.
  • Zentralverband der Ärzte für Naturheilverfahren und Regulationsmedizin (ZAEN)